Das Aalto-Theater in Essen ist seit über 30 Jahren ein Aushängeschild für die Region. Foto: Bernadette Grimmenstein
Das Aalto-Theater in Essen ist seit über 30 Jahren ein Aushängeschild für die Region. Foto: Bernadette Grimmenstein

Essen. Die sich entspannende Pandemie-Situation bringt weitere Erleichterungen für Theater- und Konzertbesuche mit sich.

Ab sofort können Veranstaltungen in den Spielstätten der Theater und Philharmonie Essen – Aalto- und Grillo-Theater, Casa und Philharmonie – ohne Vorlage eines Nachweises über einen negativen Schnelltest, eine vollständige Impfung oder eine Covid-Genesung besucht werden.

Die bislang geltende Nachweispflicht entfällt, da sowohl die Corona-Inzidenz des Landes als auch die Inzidenz der Stadt Essen den Grenzwert von 35 unterschritten hat.