Zum Schulanfang kann auch ein Bibliotheksausweis die Lust am Lesen wecken. Foto: Pixabay
Zum Schulanfang kann auch ein Bibliotheksausweis die Lust am Lesen wecken. Foto: Pixabay

Velbert. Der Tag der Einschulung ist für viele Kinder nicht mehr weit entfernt. Eines der schönsten Dinge am Schulbeginn ist sicherlich die gefüllte Schultüte. Die Stadtbücherei Velbert hält hierfür ein passendes Geschenk bereit. Mit der Aktion „Ab in die Tüte“ erhalten Kinder einen Bibliotheksausweis für ihre Schultüte.

Anzeige

Von Juni bis August können Eltern ihn für ihre Kinder in der Bibliothek abholen. Zur Anmeldung sollten sie ihren Personalausweis mitbringen. Den Bibliotheksausweis gibt es dann zusammen mit einer kleinen Überraschung direkt zum Mitnehmen für die Schultüte. Für Kinder, die bereits einen Bibliotheksausweis besitzen, liegt in der Bibliothek ebenfalls ein kleines Geschenk zur Abholung bereit.

Sollten die Bibliotheken im Aktionszeitraum aufgrund der Corona-Pandemie nicht normal geöffnet haben, kann der Ausweis in allen drei Stadtteilbibliotheken telefonisch vorbestellt und nach Terminvereinbarung abgeholt werden.

Ein vielfältiges Angebot für Schulstarter

Mit der Einschulung warten viele neue Herausforderungen auf die Schulstarter – eine der Wichtigsten ist wohl Lesen zu lernen. Hier kann der Besuch einer Bibliothek hilfreich sein. Die Stadtbücherei Velbert hält für Leseanfängerinnen und -anfänger eine große Auswahl aktueller und spannender Kinderbücher bereit. Mit ihrem eigenen Bibliotheksausweis können die Kinder aber nicht nur tolle Bücher, sondern auch Spiele, CDs, Tonie-Figuren, DVDs und PS4-Spiele ausleihen.

Weitere Informationen sowie die aktuellen Öffnungszeiten und Telefonnummern sind unter www.stadtbuecherei-velbert.de zu finden.