Thomas Bleckmann und sein Team: Mehr Ware im neu eingerichteten Verkaufsraum. Foto: Mathias Kehren
Thomas Bleckmann und sein Team: Mehr Ware im neu eingerichteten Verkaufsraum. Foto: Mathias Kehren

Velbert. Zum Start der Grillsaison trumpft der Fachhandel Bleckmann mit einer großen Auswahl an Spezialitäten auf: Grillwurst in diversen Varianten ist ein Klassiker, genauso wie Steak vom Duroc-Schwein. Neu im Jubiläumsjahr des Fachhandels aus Tönisheide ist eine Auswahl an veganer Wurst und Burgerpattys.

Anzeige

Die letzten Tage lockten schon mit Temperaturen an der 20-Grad-Marke ins Freie. Höchste Zeit also, um den Grill herauszuholen und sich ein Stück Fleisch mit Raucharoma anzubraten. Dafür hat LAB Bleckmann an der Neustraße 108 in Velbert (Tönisheide) das Passende im Sortiment: „Das Duroc-Schein hat intramuskulär Fett eingelagert. Das macht das Fleisch zum idealen Grillfleisch, schön zart und super saftig“, berichtet Thomas Bleckmann. Das Fleisch stammt aus dem nordrheinwestfälischen Reken. Ganz regional also.

Stark ist die Auswahl bei Bleckmann auch in Sachen Wurst: Rostbratwurst, Duroc-Bratwurst, Krakauer, Geflügel-Bratwurst, Thüringer Roastbratwurst und vegane Wurst gehören zum Programm. Im Jubiläumsjahr, denn vor 15 Jahren ist der Betrieb nach Tönisheide gezogen, gibt es exklusiv die Jubiläumsbratwurst im Fünferpack.

Neu in diesem Jahr sind Bruger-Pattys der Marke Frozen Butcher. „Nur das beste Fleisch aus aller Herren Länder“, lautet der Leitspruch des Zulieferers, der das Metzgereihandwerk im Tiefkühlbereich perfektioniert haben will. Fleisch vom US-Beef, Australian Wagyu oder Iberico-Rind gibt es als Burger Pads. Neben all der Fleischeslust gibt es auch hier eine vegane Alternative.

Bestellt werden kann per Telefon (02053/4924474) oder über die Internetseite www.lab-bleckmann.de. „Eine Vorbestellung ist in jedem Fall anzuraten, nur so ist garantiert, dass man alles auch bekommt, was auf den Grill soll“, rät Marian Stum, der die neue Bestellseite betreut. Geöffnet ist Mo. von 7 bis 14 Uhr, Di. bis Do. von 7 bis 15.30 Uhr, Fr. von 7 bis 16 Uhr und Sa. von 8.30 bis 13 Uhr.