Die Teilnehmerinnen kleiden sich gerne in Pink, um so auf ihre Aktion aufmerksam zu machen. Foto: privat

Velbert. Einen Tag lang haben die Frauen des Golfclubs Gut Kuhlendahl gespielt und sich damit für Brustkrebs-Früherkennung stark gemacht. An der Aktion nehmen jedes Jahr rund 4.000 Spielerinnen bundesweit teil.

Die Damen des Golfclub Velbert-Gut Kuhlendahl traten zum Golf-Damentag im Zeichen der pinkfarbenen Schleife an, dem weltweiten Zeichen für mehr Brustkrebs-Aufmerksamkeit und Solidarität mit an Brustkrebs erkrankten Frauen.

Sie sind damit Teil der Pink Ribbon Damentag-Serie, welche auch 2023 wieder mit rund 100 Golfclubs und deutschlandweit etwa 4.000 Spielerinnen für den guten Zweck organisiert wird.

Allgemein gilt, dass die Früherkennung von Brustkrebs im Falle einer Erkrankung entscheidend sein kann für die möglichst schonende Behandlung – und für die Heilungschancen.

Alles stand an diesem Tag im Zeichen der pinkfarbenen Schleife, dem weltweiten Zeichen für mehr Brustkrebs-Aufmerksamkeit und Solidarität mit an Brustkrebs erkrankten Frauen.

Rita Schlesier, Ladies Captain des Golfclubs, im Anschluss an das Turnier: „Es waren 57 Damen für Pink Ribbon Deutschland am Start und alle hatten sehr viel Spaß und Freude beim Golfspiel.

Die Terrasse und auch der Platz erstrahlten in einem wundervollen Pink! Bei unserem Pink Ribbon-Damentag kam eine nennenswerte Summe an Spendengeldern zusammen, die wir Pink Ribbon Deutschland gerne zur Verfügung stellen werden.

Pink Ribbon Deutschland

Deutschlandweit spielen Golferinnen 2023 nun schon im zehnten Jahr in Folge, zwischen April und Oktober, einen (Damen-)Tag lang im Zeichen der pinkfarbenen Schleife (dem internationalen Symbol für Engagements im Bereich Brustkrebs) und zeigen damit ihre Solidarität mit betroffenen Frauen, ihren Familien und Freunden. Zugleich soll das Bewusstsein für die wichtige Bedeutung der Früherkennung gestärkt werden. Durch die große Golf-Gemeinschaft und mit Hilfe der Medien sollen die Informationen rund um das Thema Brustkrebs weit in alle Regionen Deutschlands getragen werden. Ein Engagement der gemeinnützigen Kampagne von Pink Ribbon Deutschland.