Foto: Hohnsteiner Figurentheater

Velbert. Pünktlich zum Schuljahresende bringt das Hohnsteiner Figurentheater am Dienstag, 11. Juni, sein beliebtes Stück „Der Räuber“ auf die Bühne des Deillbachsaals in der Panner Straße 12. Beginn der Vorstellung ist um 16 Uhr.

In dem rasanten und lustigen Stück „Der Räuber“ müssen Kasper, Seppel und Wachtmeister Dimpflmoser den hinterlistigen Räuber Hotzenplotz stoppen, der aus dem Spritzenhaus ausgebrochen ist und alles klaut, was nicht niet- und nagelfest ist. Selbst die Großmutter bleibt von ihm nicht verschont.

Das Stück verspricht Spannung, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie und ist bereits für Kinder ab zwei Jahren geeignet.

Der Eintritt beträgt pro Person 10 Euro.