Die Gottesdienste werden musikalisch unterstützt. Symbolfoto: Pixabay
Die Gottesdienste werden musikalisch unterstützt. Symbolfoto: Pixabay

Velbert. Die katholischen Gottesdienste für das Klinikum Niederberg finden weiterhin um 9.30 Uhr in St. Nikolaus im Langenhorst statt. Grund dafür ist, dass in der Kirche keine Test- und Maskenpflicht besteht. Das teilt Pfarrer Peter Jansen mit.

Anzeige

Die nächsten drei Adventssonntage, also der 4., 11., und 18.  Dezember, stehen unter dem Thema: „Starke Worte – Prophetenworte im Alten Testament“. Die Gottesdienste werden musikalisch von den „Foss Doll“-Musikern Matthias und Thomas Bartylla mitgestaltet.

Am Dienstag, 6. Dezember, ist um 18 Uhr in St. Nikolaus eine Festmesse zum Nikolaustag. Der Tag ist auch der Kolping-Gedenktag der Kolpingsfamilie Velbert. An der Orgel unterstützt Ursula Smetten.