Dr. Holger Wienzek und Dr. Dirk Müller sprechen über ihr Fachgebiet. Foto: Helios
Dr. Holger Wienzek und Dr. Dirk Müller sprechen über ihr Fachgebiet. Foto: Helios

Velbert. Im Gesundheitspodcast „Bitte freimachen!“ gehen Experten der Helios Kliniken Oberhausen, Velbert und Bonn Krankheitsbildern auf den Grund. In der aktuellen Folge geht es um die Anästhesie.

Anzeige

„Anästhesisten lösen Kreuzworträtsel im OP und sind eigentlich keine „richtigen“ Mediziner – mit solchen Vorurteilen möchte der Gesundheitspodcast „Bitte freimachen“ in der aktuellen Folge „Schlafen im OP – Wie funktioniert Narkose?“ aufräumen. Dort sprechen die beiden Chefärzte der Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie Dr. Dirk Müller, Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen, und Dr. Holger Wienzek, Helios Klinikum Bonn/Rhein-Sieg, über die Anästhesie.

Was passiert eigentlich mit mir, wenn ich in Narkose bin und habe ich dann noch alle meine Körperfunktionen unter Kontrolle? Diese Fragen hat sich wohl jeder schon einmal gestellt. Die beiden Experten geben Antworten und erklären im Podcast mit Moderatorin Lisa Schultheis, was ihrer Meinung nach wichtig ist, um Patienten gut und sicher in den Schlaf zu bringen.

Link zum Podcast hier: www.der-gesundheitspodcast.de.