Zwei Männer präsentieren Sporttrikot vor Sparkasse-Gebäude.
Neuzugang Jonathan Muiomo mit SSVg-Geschäftsführer Uwe Kroker. Foto: SSVg

Velbert. Kurz vor dem dem Start der Rückrunde hat die SSVg einen Neuzugang in der Offensive bekannt gegeben. Der 24-jährige Außenstürmer Jonathan Muiomo wird ab sofort das Team verstärken.

Der 24-jährige Jonathan Muiomo, durchlief seine Jugendausbildung bei Greuther Fürth. In den vergangenen 1,5 Jahren sammelte er Erfahrungen in der Regionalliga Nordost bei Carl Zeiss Jena. Zuvor war Muiomo, der im Oktober des vergangenen Jahres sein Debüt für die Nationalmannschaft Mosambiks gab und in der WM Qualifikation gegen Botswana einen Treffer beisteuern konnte, bereits in der gleichen Spielklasse bei Optik Rathenow aktiv.

Mit insgesamt 103 Regionalligaspielen, 22 Toren und 18 Vorlagen in seiner Vita präsentiert sich der schnelle und vielseitige Stürmer als eine Bereicherung für die Offensive der SSVg Velbert 02. Seine Einsatzmöglichkeiten auf den Positionen des linken oder rechten Außenstürmers machen ihn zu einer flexiblen Option im Angriffsspiel.

„Wir freuen uns sehr, Jonathan Muiomo in unserem Team begrüßen zu dürfen. Seine bisherige Leistungen und Erfahrungen in der Regionalliga werden zweifellos dazu beitragen, die Qualität und Tiefe unserer Mannschaft weiter zu verbessern“, ist Oliver Kuhn, Präsident der SSVg Velbert 02, überzeugt.