Die SSVg lädt Mitglieder, Fans und Freunde zum Tanz in den Mai im Stadion ein. Grafik: SSVg
Die SSVg lädt Mitglieder, Fans und Freunde zum Tanz in den Mai im Stadion ein. Grafik: SSVg

Velbert. Die SSVg Velbert 02 möchte nach der langen dunklen Jahreszeit nun endlich die warmen Tage begrüßen und lädt ihre Mitglieder, Fans und Freunde des Vereins zum Tanz in den Mai, am Samstag, 30. April, ab 19 Uhr in die IMS-Arena ein.

Die Feierlichkeiten finden im VIP-Raum, der Vereinsgastronomie des Stadions sowie auf der Tribüne statt. Einlass ist um 19 Uhr, an der Kasse 1 des Stadions. Es gelten die aktuellen Corona-Richtlinien.

Der Kartenvorverkauf ist gestartet: Ab sofort sind die Tickets für 15 Euro, inklusive ein Bier oder Softdrink, bei der Geschäftsstelle der SSVg oder bei Sportdirekt Lungwitz in Velbert erhältlich. Das Kontingent ist begrenzt.

„Der Tanz in den Mai entstammt der alten Tradition der Walpurgisnacht, ist aber ein relativ moderner Brauch. So erzählte man sich, die Hexen würden am Abend des 30. April auf dem Blocksberg, dem heutigen Brocken, ein rauschendes Fest feiern, um den Winter zu verabschieden“, informiert der Verein über die Ursprünge des Mai-Tanzes.