Der Jugendvorstand der alevitischen Gemeinde. Foto: Verein
Der Jugendvorstand der alevitischen Gemeinde. Foto: Verein

Velbert. Das Alevi Bektasi Kulturzentrum e.V. lädt zum Tag der offenen Tür am 22. April von 11 bis 15 Uhr ein.

Das Kulturzentrum führt durch ein abwechslungsreiches Programm mit Infobereichen, Musik, Präsentationen und Austauschmöglichkeiten:

11 Uhr        Einlass
11.30 Uhr   Eröffnungsrede
11.45 Uhr   Cerag-Zeremonie – Die Erweckung des heiligen Lichts
12 Uhr        Präsentation: „Wer sind die Aleviten, was macht das Alevitentum aus?“
12.15 Uhr   Auftritt Baglama (Saiteninstrument)-Gruppe
12.30 Uhr   Auftritt des Frauenchors
12.45 Uhr   Cem-Zeremonie (alevitischer Gottesdienst) und Semah (Tanz zu Gott)
13.45 Uhr   Austausch

Auch Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka und der Landtagsabgeordnete Martin Sträßer werden beim Tag der offenen Tür zu Gast sein.

Die Verantsaltung findet in den Räumlichkeiten des Alevi Bektasi Kulturzentrums auf der Friedrichstraße 67 in Velbert statt.