Jan Steinmetz (Velberter Sportgemeinschaft), Daniela Hantich (Velbert Marketing), Matthias Stephany (Sparkasse HRV) und Volker Böhmer (Velbert aktiv) haben den Ablauf von "Velbert blüht auf" vorgestellt. Foto: Mathias Kehren
Jan Steinmetz (Velberter Sportgemeinschaft), Daniela Hantich (Velbert Marketing), Matthias Stephany (Sparkasse HRV) und Volker Böhmer (Velbert aktiv) haben den Ablauf von "Velbert blüht auf" vorgestellt. Foto: Mathias Kehren

Velbert. Das geplante Frühlingsfest findet nicht statt. Hier die ursprüngliche Meldung:

Velbert. Am Sonntag, 29. März, findet von 11 bis 18 Uhr das Frühlingsfest „Velbert blüht auf“ in der Velberter Innenstadt statt. Der Einzelhandel öffnet die Läden von 13 bis 18 Uhr beim verkaufsoffenen Sonntag. Zum Frühlingsfest laden das Velberter Stadtmarketing und seine Kooperationspartner ein.

Los geht es ab 11 Uhr mit einem Frühschoppen auf dem Platz am Offers. Der Betreiber der Bar „Keks“ wartet mit frisch gezapftem Füchschen-Bier sowie weiteren Erfrischungen und Cocktailspezialitäten auf die Besucher. Exklusiv für „Velbert blüht auf“ hat er auch den Velberter Frühlingscocktail kreiert. Bei Live-Musik von „Licence to Chill“ lässt sich der Sonntagvormittag angenehm gestalten. Darüber hinaus bildet der Platz am Offers den Themenschwerpunkt Garten und Mode ab. Die Firma „TeiCo“ steht mit einem Infostand rund um die Gartengestaltung Rede und Antwort und bringt auch eine große Hüpfburg mit. Verschiedene Cateringangebote sorgen für das leibliche Wohl.

Gleich zwei Bühnen sorgen für beste Unterhaltung. Der bekannte Kinderliederstar Heiko Fänger präsentiert mit seinen Liedern aus Ingas Garten lustige und lehrreiche Ohrwürmer für Klein und Groß. Die Kinder-Mitmachkonzerte finden um 13:15 Uhr auf der Bühne auf dem Platz Am Offers und um 15:30 Uhr auf der Bühne vor der Sparkasse statt. Jeweils eine Stunde darf dann mitgesungen, getanzt und gelacht werden. Der Sänger bringt auch einige seiner Tiere in Lebensgröße mit, die als Walking Acts für Stimmung in den Straßen sorgen. Als weiteren Programmpunkt erwarten die Besucher Modenschauen vom Modehaus Mensing und von Gina Laura, die auf der Bühne am Platz Am Offers präsentiert werden.

Professionell moderiert wird das Bühnenprogramm von Daniel Patano, dessen Stimme durch Radio Neandertal in der Region bekannt ist. Der Radiosender beteiligt sich außerdem mit seinem Popcorn-Anhänger an „Velbert blüht auf“.

Auf der Bühne vor der Sparkasse werden Velberter Vereine und auch ortsansässige Fitnessstudios ihre Angebote zeigen. Mit dabei sind der Netzballverein, Fit und Gesund sowie Lady Vitalis, die das Publikum auf eine Reise durch die Fitnesswelt mitnehmen und bei einem Fitnesszirkel zum Mitmachen und Mitfiebern animieren. Auf der Sparkassenbühne eröffnet die Nachwuchsband Paranotic das Programm. Verschiedene Straßenmusiker werden in der Fußgängerzone und auf den Bühnen handgemachte Musik in verschiedenen Stilrichtungen präsentieren.

Für die kleinen Besucher organisieren die Velberter Sportgemeinschaft und der Netzballverein Velbert in Zusammenarbeit mit dem Stadt-Sportbund einen Kinder-Bewegungs-Parcour für Kinder ab drei Jahren. Verschiedene Bewegungsstationen aus den Bereichen Leichtathletik, Turnen, Ballsport und allgemeine Koordination warten darauf ausprobiert zu werden. Außerdem baut der Stadt-Sportbund eine Hüpfburg auf.

Auch Radfahrfans und Kletterfreunde kommen bei „Velbert blüht auf“ auf ihre Kosten. „Bike Special Parts“ präsentiert die neuesten Trends aus der Fahrradwelt. Die Ortsgruppe Velbert des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs informiert über sein Angebot. Der Kletterpark Waldabenteuer stellt sein umfangreiches Kletterangebot für kleine und große Abenteurer vor. Und für Autoliebhaber wird das Autohaus Hotopp seine Flotte in einer Fahrzeugausstellung präsentieren.

Jeweils um 13 und um 15 Uhr sind Interessierte zu Baustellenführungen durch das neue Schloss- und Beschlägemuseum eingeladen. Hier ist zu erfahren, wie das neue Museum nach der Fertigstellung aussehen und was genau in der neuen Dauerausstellung zu sehen sein wird. Dabei können Interessierte auch einen Blick in die neue Ausstellungshalle und in die Villa Herminghaus werfen. Die Baustellenführungen sind kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten unter [email protected] oder 02051/26-2021.

Zum Thema Fairtrade präsentiert das „Gefairt“ als mobiler Laden fair gehandelte Kleidung für Groß und Klein. Die Steuerungsgruppe Fairtrade wird darüber hinaus mit einem Informationsstand und einer Fairkostung dabei sein.

In der Oberstadt können die Besucher in einem alten englischen Doppeldecker-Reisebus – dem infoliner der Firma „Graf’s Reisen“ Platz nehmen. Die Parkbuchten vor Szabo, Schallowetz und Wein Gaillard werden von 11 bis 18 Uhr für diese Aktion gesperrt. Live gespielte Dudelsackmusik, eine Hütte mit Bier, Wein und Brezeln sowie eine Barkarosse mit Cocktails und Sekt laden an dieser Stelle zum Verweilen ein.

Auch der Velberter Einzelhandel macht mit bei „Velbert blüht auf“ und öffnet seine Türen beim verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Die neuesten Frühlingstrends und die eine oder andere Aktion warten auf die Besucher.

Ermöglicht wird das Frühlingsfest, das in Kooperation mit dem Stadt-Sportbund Velbert organisiert wurde, durch die finanzielle Unterstützung der Sparkasse HRV und der „StadtGalerie“. Neben der finanziellen Unterstützung können die Veranstalter wieder auf das große Engagement vieler ehrenamtlicher Helfer und Mitstreiter aus der Velberter Vereinswelt zählen.