Lothar Meunier und Lutz Strenger laden ein zum Mitsing-Konzert unter dem Motto
Lothar Meunier und Lutz Strenger laden ein zum Mitsing-Konzert unter dem Motto "Stimmabgabe". Foto: privat

Wülfrath. Am Samstag, 21. Oktober, darf nach Lust und Laune mitgesungen werden, wenn Lutz Strenger und Lothar Meunier bekannte Evergreens aus den Genres Pop, Rock und Schlager anstimmen. Eintrittskarten gibt es für 10 Euro bei Neanderticket.de oder „Schlüters Genießertreff“. Beginn im um 19 Uhr.

„Stimmabgabe“ ist das Motto zum gemeinschaftlichen Singen mit Lutz Strenger aus Heiligenhaus und Lothar Meunier aus Wülfrath. Der Veranstaltungsraum des WIR-Hauses an der Wilhelmstraße 189 bietet dafür den passenden Rahmen.

Lutz Strenger: „Das Konzept ist einfach. Die Texte zaubern wir auf eine Leinwand, Lothar und ich schaffen den musikalischen Rahmen und das Publikum singt leidenschaftlich mit.“

Bereits hunderte Besucher haben in diesem Jahr zur Musik des erfolgreichen Duos gesungen. Ob Rock und Pop oder Schlager, ob Lieder von Udo Jürgens, Roland Kaiser oder Queen: Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Und jeder kennt die Melodie. „Es wird gesungen, was Spaß macht. Und dabei geht es überhaupt nicht darum, ob jemand schön, schräg oder schön schräg singt“, erklärt Lutz Strenger. Lothar Meunier ergänzt: „Es ist einfach ein intensives und schönes Erlebnis, wenn alle, Jung und Alt, gemeinsam singen.“