Neuer Wagen für die Wülfrather Feuerwehr

290
Ein neuer Wagen für die Wülfrather Feuerwehr. Foto: Feuerwehr

Wülfrath. Die Feuerwehr hat heute ein neues Dienstfahrzeug in Betrieb genommen.

Der Mercedes-Benz Vito 116 CDI wird als Mehrzweckfahrzeug (MZF) gebraucht und wurde als Ersatz für den ehemaligen Gerätewagen Nachschub (GW-N) aus 2009 angeschafft.

Der Wagen dient als Logistikfahrzeug zum Transport von Sondereinsatzmitteln, für die Nachschubversorgung an Einsatzstellen sowie zum Materialtransport zur und von der Einsatzstelle, berichtet Feuerwehr-Chef Benjamin Hann.