IHK Düsseldorf wünscht einen guten Start in die Ausbildung 

30
Auf Bewerberinnen und Bewerber aus der Region warten derzeit über 800 Ausbildungsplätze. Foto: pixabay
Auf Bewerberinnen und Bewerber aus der Region warten derzeit über 800 Ausbildungsplätze. Foto: pixabay

Düsseldorf/Kreis Mettmann. Rund 2.800 junge Menschen beginnen am Montag, 2. August, ihre Berufsausbildung in Düsseldorf und im Kreis Mettmann. Bis Ende September werden noch viele weitere Auszubildende hinzukommen.

„Wir begrüßen unsere Fachkräfte von morgen ganz herzlich zu ihrem neuen Lebensabschnitt und wünschen allen einen guten Start in die berufliche Zukunft“, sagt Jens Peschner, Leiter Ausbildungsberatung, -stellenvermittlung und -projekte der IHK Düsseldorf. Bis in den Herbst hinein sind die Chancen auf einen Ausbildungsplatz für Ausbildungssuchende noch gut, denn es gibt ein breites und stabiles Ausbildungsangebot an kaufmännischen und gewerblich-technischen Berufen. Fast 800 freie Plätze warten in der Landeshauptstadt und im Neanderland noch auf Bewerberinnen und Bewerber. „Aber die Nachfrage nach Ausbildung steigt“, gibt Peschner zu bedenken. „Seit Beginn der IHK-Ausbildungshotline haben sich bereits 90 junge Menschen, oder deren Eltern, bei uns gemeldet. Von den Kandidatinnen und Kandidaten hat das IHK-Matching-Team bereits 25 erfolgreich vermittelt.“

Ausbildungsaktionen für Düsseldorf und den Kreis Mettmann 

-Anzeige-
blank

Neben der Hotline bietet die IHK gemeinsam mit der Handwerkskammer und der Arbeitsagentur auch freie Ausbildungsplätze Corona-konform unter freiem Himmel (www.duesseldorf.ihk.de, Webcode: 9749) an. Die Ausbildungsaktionen finden am 11. August (11 bis 14 Uhr) in der Velberter Einkaufspassage und am 19. August (10 bis 14 Uhr) am Uhrenturm in Düsseldorf statt. Alle Angebote sind Bestandteil der IHK-Initiative „Ausbildungshelden gesucht!“ Mit dieser spricht die IHK Düsseldorf die individuellen Talente von Jugendlichen an und wirbt für die Chancen einer dualen Berufsausbildung. Einen Überblick bietet die Website www.ausbildungshelden.de. Das IHK-Vermittlungsteam erreichen Interessenten mit einer E-Mail an lehrstelle@duesseldorf.ihk.de, telefonisch unter 0211 3557-448 oder per Whatsapp unter 0151 11355719. „Wir appellieren erneut an alle Jugendlichen, die für 2021 noch auf der Suche nach einer Lehrstelle sind. Nutzt unsere Angebote jetzt! Denn noch gibt es eine große Auswahl an freien Ausbildungsplätzen“, so Peschner.