Abfallentsorgungskalender 2024, AWISTA, Mülltrennung, Deutschland.
Der Abfallkalender für 2024 ist da. Grafik: Stadt Heiligenhaus

Heiligenhaus. Der Abfallkalender 2024 wird seit dem 5. Dezember durch die Postzusteller an die Heiligenhauser Haushalte verteilt. Wer keinen Abfallkalender bekommen hat, kann sich auch im Bürgerbüro der Stadt Heiligenhaus ab Freitag, 15. Dezember, ein Exemplar holen.

Im Internet gelangt man über die Homepage der Stadt www.heiligenhaus.de oder diesen  Direktlink zur digitalen Version des Kalender. Es gibnt in als PDF-Version zum Ausdrucken. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, sich gezielt für jede Straße die monatlichen Termine für die einzelnen Abfuhrarten anzeigen zu lassen, oder sich einen individuellen Abfallkalender auszudrucken.

Als zusätzlicher Service steht die kostenlose MyMüll.de App zur Verfügung. Mit dieser App kann ein individueller Abfallkalender mit Erinnerungsfunktion erstellt werden. Informationen über Containerstellplätze, Schadstoffmobil, Öffnungszeiten und Ansprechpartnern sind in der App hinterlegt. Die App steht in den jeweiligen App-Stores zur Verfügung. Ab dem 01.01.2024 erfolgt keine Annahme von Elektro-Kleingeräten (bis 20 kg) am Schadstoffmobil. Diese können im Einzelhandel zurückgegeben werden.

Neue Kontaktdaten rund um die Abfuhr:

  • Reklamation zur Abfuhr und Behälterunterhaltung (Restmüll, Biomüll, Altpapier, Sperrmüll) Telefon: (0211) 830-99113
  • Städtische Abfallberatung Telefon: (02056) 13-0 E-Mail: [email protected]
  • Behälterbestellung (Restmüll, Biomüll, Altpapier) Telefon: (02056) 13-390 Telefon: (02056) 13-356 E-Mail: [email protected]
  • Sperrmülltermine Bestellung unter www.heiligenhaus.de, Sperrmüllformular unter ‚Sperrgutabholung‘ zu finden
  • Bestellung von gelben Tonnen Firma RMG Rohstoffmanagement GmbH, Eltville Hotline (kostenlos): 0800-400 600 5 Mail: gelbe-tonne.mettmann@rmg-gmbh.de