In der nächsten Session wollen auch die Heljens-Jecken eine Show- und Gardetanzgruppe präsentieren. Fotoarchiv: Mathias Kehren
In der nächsten Session wollen auch die Heljens-Jecken eine Show- und Gardetanzgruppe präsentieren. Fotoarchiv: Mathias Kehren

Heiligenhaus. Die Heljens-Jecken planen die Gründung einer eigenen Tanzgarde. Dazu findet am Dienstag, 31. März, von 19 bis 21.30 Uhr, eine Infoveranstaltung in der Halle von „DT Events“, Weilenburgstraße 15 a, statt.

Die Heljens-Jecken wollen eine eigene große Tanzgarde gründen. Eine Trainerin steht bereits in den Startlöchern, jetzt werden noch Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesucht.

Wer bei der Garde- und Showtanzgruppe mitmachen möchte, sollte zwischen 16 und 35 Jahre alt sein. Wer bis zum 11. November noch 16 wird, ist ebenfalls zugelassen.

Im Anschluss an die erste Infoveranstaltung findet ein Schnuppertraining statt. Wer mittanzen will, muss Mitglied im Verein sein oder es werden.

Weitere Informationen gibt es per E-Mail an [email protected] oder telefonisch unter 0175 / 1669701.