Der Krappsteich in Wülfrath. Foto: Kling

Wülfrath. Es steigt kein Wasser aus der Fontäne im Wülfrather Krappstreich. Die Anlage ist defekt, meldet die Wülfrather Stadtverwaltung.

Der Baubetriebshof hat versucht, die defekte Pumpe wieder zu aktivieren und hier auch bei den Stadtwerken um Unterstützung bei der Fehlersuche angefragt. Die elektrische Steueranlage der Pumpe wurde überprüft.

Ergebnis ist, dass entweder die Pumpe defekt ist oder der Teil der elektrischen Zuleitung, der sich innerhalb des Teiches befindet. In jedem Fall muss der gesamte Schwimmkörper ieinschließlich Pumpe mittels Boot ans Ufer und dann mit einem LKW-Ladekran an Land gebracht werden, um die Pumpe überprüfen zu können.

Die Arbeiten sollen in der nächsten Woche starten. Je nach Fehlerursache werden im Anschluss entsprechende Maßnahmen eingeleitet, berichtet die Stadt.