Sperrung am Kreisverkehr auf der Marie-Curie-Straße

367
Die Stadtverwaltung informiert über eine Straßensperrung. Foto: pixabay
Die Stadtverwaltung informiert über eine Straßensperrung. Foto: pixabay

Mettmann. Ab Montag, 11. März, wird der Kreisverkehr auf der Marie-Curie-Straße für etwa einen Monat gesperrt.

Die Straßenverkehrsbehörde der Kreisstadt Mettmann teilt mit, dass die Zu- und Abfahrt zur Käthe-Kollwitz-Straße von der Marie-Curie-Straße für den Autoverkehr gesperrt wird.

Im dortigen Kreisverkehr werden Arbeiten durchgeführt, die eine Sperrung notwendig machen. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.