Das Saisonende naht: Letzter Badetag im Naturfreibad am 8. September

305
Im Mettmanner Naturfreibad freut man sich über gute Besucherzahlen. Foto: Hans-Joachim Kling
Im Mettmanner Naturfreibad freut man sich über gute Besucherzahlen. Foto: Hans-Joachim Kling

Mettmann. Sonntag, der 8. September, ist der letzte Badetag im Naturfreibad. Von 10 bis 19 Uhr wird das Bad an diesem Sonntag noch einmal geöffnet, dann endet die Freibadsaison im Stadtwald.

Diese Entscheidung wurde aufgrund der Wettervorhersage für die kommende Woche getroffen. Der Herbst soll in Mettmann Einzug halten, sagen die Meteorologen vorher.

Wegen Verzögerungen bei notwendigen Wartungs- und Reparaturarbeiten muss die Wiedereröffnung des Hallenbads, die ursprünglich für den 9. September geplant war, verschoben werden.
Das Hallenbad wird voraussichtlich Ende September wieder zur Verfügung stehen. Ein genauer Termin steht noch nicht fest, wird aber so schnell wie möglich bekanntgegeben.

Mehr zu den Besucherzahlen im Naturfreibad gibt es hier: www.supertipp-online.de/2019/08/09/kein-neuer-rekord-die-besucherzahlen-im-mettmanner-naturfreibad.