Einbruch in Spielhalle: Täter auf der Flucht

268
Im Stadtgebiet waren Einbrecher am Werk. Foto: Symbolbild (Polizei)
Im Stadtgebiet waren Einbrecher am Werk. Foto: Symbolbild (Polizei)

Mettmann. Samstagnacht um 02.35 Uhr, ist die Polizei Mettmann zu einem Einbruchalarm in eine Spielhalle am Benninghofer Weg gerufen worden.

Noch auf der Anfahrt konnten die Beamten einen Kia aus Duisburg mit vier Insassen feststellen, der aus der Richtung der Spielhalle kam. Bei dem Versuch den Wagen anzuhalten, verließen die vier mutmaßlichen Täter das Fahrzeug und flüchteten in unterschiedliche Richtungen. Fahndungsmaßnahmen, auch unter Mithilfe eines Diensthundes, blieben ohne Erfolg.

In dem Wagen, sowie auf dem Fluchtweg, stellten die beamten Diebesgut aus der Spielhalle und Tatwerkzeug sicher. Eine Überprüfung der Spielhalle ergab, dass die Täter zuvor in das Objekt eingebrochen waren und unter anderem einen Tresor geöffnet hatten.

Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 02104 982 6250, jederzeit entgegen.