Küchenbrand: Feuer bricht in Backofen aus

362
An der Zieglerstrasse in Ratingen-Süd war die Feuerwehr im Einsatz. Foto: Feuerwehr
An der Zieglerstrasse in Ratingen-Süd war die Feuerwehr im Einsatz. Foto: Feuerwehr

Ratingen. Mit dem Schrecken davon gekommen sind die Bewohner einer Erdgeschosswohnung auf der Zieglerstraße in Ratingen-Süd. In ihrem Backofen ist ein Feuer ausgebrochen.

In der Küche einer Erdgeschosswohnung auf der Zieglerstraße brach in einem Backofen ein Feuer aus. Die Küche füllte sich schnell mit Rauch. Das Ehepaar reagierte besonnen: nach dem Verlassen der Wohnung alarmierten sie über den Notruf 112 die Feuerwehr.

Die Einsatzkräfte entfernten die verkohlten Speisen und das defekte Küchengerät, anschließend lüfteten die Brandschütze die Wohnräume. Nachdem im gesamten Gebäude auch keine gefährlichen Konzentrationen des giftigen Brandgases Kohlenmonoxid festgestellt wurden, konnte das Ehepaar in die Wohnung zurückkehren.

Im Einsatz waren Kräfte der Berufsfeuerwehr und des Löschzugs Mitte der Feuerwehr Ratingen, der Rettungsdienst der Städte Ratingen und Heiligenhaus sowie der Polizei.