Geparktes Auto verschwunden: Polizei sucht günen Daimler E200

223
Die Polizei bittet in einem aktuellen Fall um Hinweise. Foto: Symbolbild (Polizei / Jochen Tack)
Die Polizei bittet in einem aktuellen Fall um Hinweise. Foto: Symbolbild (Polizei / Jochen Tack)

Mettmann. In der Zeit zwischen Freitag, gegen 22 Uhr, und Samstag, gegen 13.15 Uhr, ist an der Nordstraße ein Daimler E200 verschwunden.

Der Wagen war laut Polizei an der Nordstraße in Höhe der Hausnummer 37 geparkt. Wie der oder die bislang unbekannten Autodiebe den grünen Daimler öffnen, starten und wegfahren oder auf andere Weise abtransportieren konnten, ist bisher nicht geklärt. Seit dem Diebstahl fehlt jede Spur von dem Daimler mit dem amtlichen Kennzeichen ME-YR 685.

Bisher liegen der Mettmanner Polizei noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Fahrzeugdiebe und den Verbleib des gestohlenen Daimlers vor. Polizeiliche Such- und Ermittlungsmaßnahmen im näheren Umfeld des Tatortes waren erfolglos.

Ein Strafverfahren und weitere Ermittlungen der Mettmanner Polizei wurden eingeleitet, Auto und Kennzeichen zur internationalen Fahndung ausgeschrieben.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, wie auch Angaben zum aktuellen Standort und Verbleib des gesuchten Daimler E200, nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 02104 982-6250, jederzeit entgegen.