Future-now-Festival in Wuppertal: Die Bühne gehört den Frauen

139
Das
Das "Future now"-Festival findet im Mirker Bad in Wuppertal statt. Bild: Veranstalter

Wuppertal. Vom 21. bis 23. August findet im Bürgerpark Freibad Mirke das Open-Air-Festival “Future now” statt.

-Anzeige-
blank

Zu einem Wochenende mit Musik unter freiem Himmel laden die Organisatorinnen des Festivals “Future now” vom 21. bis 23. August in den Bürgerpark Freibad Mirke ein. Das Mirker Bad ist mehr als ein leeres Schwimmbecken: es ist ein ganzer Park. Vom  Beckenrand kann man mit gebührendem Sicherheitsabstand die Musikerinnen beobachten.

Das Line-up des Open-Air-Festivals: DJ Aromateeq * Badamkhorol ‘Baadma’ Samdandamba * Pauline Buss * Elisabeth Flunger * DJ Gin Bali * Gunda Gottschalk * DJ Gretchen * Lily Havoc * Bo-Sung Kim * Stephanie Müller * Angelika Niescier * Mariá Portugal * Kaleo Sansaa * Schwarzes Haus * Angelika Sheridan* Saadet Türkoz * Salon der Perspektiven * Ute Völker * YAYA Netzwerk

Tickets gibt es ausschließlich online. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation planen die Veranstalterinnen mit einem Publikum von 150 Besuchern. Ein gemischtes Publikum ist ausdrücklich erwünscht. Eintrittskarten gibt es über www.wuppertal-live.de.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden