Diabetes vorbeugen! * Anzeige *

131

Ein Stück Kuchen hier, ein Glas Limonade dort – Zucker ist ein ständiger Begleiter in unserer
heutigen Ernährung und meist nur schwer zu vermeiden. Kann der Körper den Blutzuckerspiegel eigenständig nicht mehr ausreichend senken, spricht man
von Diabetes (Zuckerkrankheit).

Ein dauerhaft erhöhter Blutzuckerspiegel bleibt von einem selbst meist unbemerkt, kann
jedoch über die Zeit zu Gefäß- und Nervenschädigungen führen.

Für Prävention ist es nie zu spät. Ein gesundheitsbewusster Lebensstil kann das Risiko, an Diabetes zu erkranken, deutlich senken.

Meiden Sie versteckte Zucker in Lebensmitteln, gönnen Sie sich täglich Bewegung an der
frischen Luft und nehmen Sie sich Zeit für eine ausgewogene Ernährung.

Sie möchten für ihre Gesundheit etwas für sich tun? Unser 23-köpfiges Apothekenteam berät Sie gerne.