A46: Nächtliche Sperrung im Sonnborner Kreuz

131
Wegen einer Brückenprüfung kommt es auf der Autobahn zeitweise zu Sperrungen. Foto: Straßen.NRW
Wegen einer Brückenprüfung kommt es auf der Autobahn zeitweise zu Sperrungen. Foto: Straßen.NRW

Wuppertal. In der Nacht von Montag, 23. November, auf Dienstag, 24. November, wird zwischen 20 und 5 Uhr die Ausfahrt von der A46 in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt. Das teilt Straßen-NRW mit.

In der Nacht werden Brückenprüfungen an einem Bauwerk im Kreuz Sonnborn durchgeführt. Dafür ist die Sperrung notwendig.

„Um von der A46 aus die Anschlussstelle Sonnborn im Sonnborner Kreuz und die A535 in Richtung Essen zu erreichen, werden die Autofahrer über die Anschlussstelle Wuppertal-Varresbeck mit dem Roten Punkt umgeleitet“, heißt es vom Landesbetrieb Straßenbau NRW.

Die L74 im Sonnborner Kreuz und die Anschlussstelle Sonnborn am Sonnborner Ufer sind nicht betroffen.