Polizei sucht Zeugen für Unfallflucht auf Discounter-Parkplatz

79
Die Polizei ermittelt zu einem Unfalls mit anschließender Flucht. Foto: Symbolbild (Polizei)
Die Polizei ermittelt zu einem Unfall mit anschließender Flucht. Foto: Symbolbild (Polizei)

Wülfrath. Bereits am vergangenen Mittwoch, 20. Januar, hat sich auf dem Discounter-Parkplatz an der Wilhelmstraße eine Unfallflucht ereignet. Das berichtet die Polizei, die nun nach Zeugen sucht.

Laut Polizei hat ein bislang unbekannter Autofahrer einen blauen Opel Meriva beschädigt, der auf dem Kundenparkplatz eines Discounters an der Wilhelmstraße abgestellt war. Der Unfall hat sich im Zeitraum zwischen 9 und 9.45 Uhr ereignet.

Als die Halterin des Wagens nach ihren Einkäufen zu ihrem Auto zurückkehrte, bemerkte sich am vorderen linken Kotflügel Kratzer. Die Polizei geht bei der Unfallursache von einem Parkrempler aus.

Insgesamt beläuft sich der Schaden laut Polizei auf eine Summe in Höhe von mehreren Hundert Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Wülfrath, Telefon 02058 9200 6180, jederzeit entgegen.