A40: Nächtliche Vollsperrungen des Ruhrschnellwegtunnels

121
Auf der Autobahn werden Arbeiten durchgeführt, es kommt zu Beeinträchtigungen. Foto: pixabay
Auf der Autobahn werden Arbeiten durchgeführt, es kommt zu Beeinträchtigungen. Foto: pixabay/symbolbild

Essen. In der kommenden Woche kommt es auf der A40 von Dienstag bis Donnerstag, 25. bis 27. Mai, zu nächtlichen Vollsperrungen des Ruhrschnellwegtunnel. 

Die Autobahn Rheinland sperrt in zwei aufeinanderfolgenden Nächten in der kommenden Woche den Ruhrschnellwegtunnel auf der A40 wegen Wartungsarbeiten an der Sicherheitstechnik: Von 21 Uhr am Dienstag bis etwa 5 Uhr am Mittwoch sowie im gleichen Zeitraum von Mittwoch auf Donnerstag.

Von Donnerstag, 27. Mai, bis etwa 5 Uhr am Freitag, 28. Mai, ist in Fahrtrichtung Duisburg die Ausfahrt Essen-Zentrum und in Fahrtrichtung Dortmund die Auffahrt Essen-Zentrum gesperrt. Die Hauptfahrbahn durch den Tunnel ist dann wieder frei.