GOP Essen: „WunderBar“ noch bis 7. November

178
Die Show
Die Show "WunderBar" läuft derzeit im GOP Essen. Foto: GOP

Essen. Im Essener GOP-Varieté läuft die neue Show „WunderBar“ noch bis zum 7. November. 

In jedem Ende steckt ein neuer Anfang. Für das GOP-Varieté in Essen gilt das in mehrfacher Hinsicht. Dank der entspannteren Pandemie-Lage hatte man Mitte Juli mit dem Ende einiger Corona-Beschränkungen den Kulturbetrieb mit „Wild Boys“ wieder aufnehmen können. Zwei Monate später endete das Programm, nahtlos schloss sich mit „WunderBar“ die neue Show an – die läuft noch bis 7. November.

„In der ‚WunderBar‘ geschehen Wunder, heißt es. „Sie ist ein Ort der Begegnung kühner Artisten und Illusionisten. Mit ihrem Können lassen sie Wundervolles entstehen. Hier trifft der Bartender auf die Femme Fatale, der starke Mann auf die zarte Tänzerin – und über Allem liegen Musik und eine Stimme mit Gänsehautpotential.“ Die Show läuft von mittwochs bis sonntags.

-Anzeige-

Und dann? Folgt wieder ein Anfang auf ein Ende. Mitte November beginnt mit „Circus“ das letzte neue Showformat in diesem Jahr. Das läuft dann bis in den Januar – und damit das neue Jahr – hinein.

Informationen zum Programm und zu den Corona-Maßnahmen sowie Tickets gibt es online unter: www.variete.de.