Polizei nimmt Niederländer fest: Kabeldiebstahl

61
Zwei Polizeibeamte nehmen einen Mann fest. Foto: Polizei/Symbolbild
Zwei Polizeibeamte nehmen einen Mann fest. Foto: Polizei/Symbolbild

Langenfeld/Balve. Die Polizei in Langenfeld hat 40-jährige Niederländer vorläufig festgenommen. Gegen sie wird wegen des bandenmäßigen Einbruchdiebstahls und Hehlerei ermittelt.

Am Morgen wurde im Rahmen eines geplanten Einsatzes bei zwei holländischen Anbietern Diebesgut aus einem Firmeneinbruchdiebstahl vom 31. Oktober in Balve sichergestellt, berichtet die Polizei im Märkischen Kreis.

Bei dem Diebesgut handele es sich um 130 Kupferdrahtrollen im fünfstelligen Wert. „Sie konnten zweifelsfrei dem Einbruch zugeordnet werden“, hieß es. Polizeikräfte aus dem Märkischen Kreis nahmen in Langenfeld zwei 40-jährige Niederländer vorläufig fest. Die Ermittlungen wegen bandenmäßigem Einbruchdiebstahl / Hehlerei werden fortgeführt.