Kirchenmusik zu Weihnachten in St. Lambertus

44
Das Krippenspiel in St. Lambertus. Foto: St. Lambertus
Das Krippenspiel in St. Lambertus. Foto: St. Lambertus

Mettmann. Die Weihnachtstage werden an St. Lambertus zu Mettmann kirchenmusikalisch vielseitig gestaltet.

-Anzeige-

Die Sängerinnen und Sänger der Jungen Kantorei singen im Hochamt am vierten Adventssonntag, 19. Dezember, ab 11.30 Uhr zeitgenössische Chorwerke für gleiche Stimmen.

In der Familienchristmette zu Heilig Abend am Freitag, 24. Dezember, singen ab 17 Uhr die Kinderchöre und die Junge Kantorei. Die festliche Christmette ab 22 Uhr gestaltet der Erwachsenenchor.

Am 1. Weihnachtstag ab 11.30 Uhr musiziert die Musikerfamilie Cornelius (Trompete), Marianne (Klarinette), Barbara (Gesang, Flöte) und Stephan Reh (Fagott). Am 2. Weihnachtstag, 26. Dezember, singt der Jugendchor im Hochamt ab 11.30 Uhr zeitgenössische Chorwerke.

In den Heiligen Messen zum Jahreswechsel am 31. Dezember ab 17 Uhr, 1. Januar ab 11.30 Uhr und am 2. Januar ab 11.30 Uhr spielen Estelle Spohr (Viola) und Bernd Fugelsang (Oboe).

Für den Besuch der Gottesdienste ist eine Voranmeldung erforderlich unter www.katholisches-mettmann.de. Es gelten die 2G-Regeln.