Glasfaserausbau in Wülfrath: Greenfiber informiert

272
Die Glasfaseranbindung soll schnelles Internet ermöglichen. Foto: pixabay
Die Glasfaseranbindung soll schnelles Internet ermöglichen. Foto: pixabay

Wülfrath. Die Firma Greenfiber hat mehrere Termine angesetzt, um Bürgerinnen und Bürger über den Netzausbau zu informieren. 

„Das kommunale Netz für alle kann nur gebaut werden, wenn sich genügend
Haushalte für das neue Glasfasernetz entscheiden“, heiß es von Greenfiber. Bis Ende Januar finden mehrfach Info-Termine statt – los geht es am 11. Januar mit einer Veranstaltung in den Räumen der AWO an der Schulstraße:

  • Dienstag, den 11.01.2022 um 18:30 Uhr im AWO-Treff, Schulstraße 13
  • Donnerstag, den 13.01.2022 um 18:30 Uhr imW WO-Treff, Schulstraße 13 Wülfrath
  • Dienstag, den 18.01.2022 um 18:30 Uhr im AWO-Treff, Schulstraße 13
  • Donnerstag, den 20.01.2022 um 18:30 Uhr im AWO-Treff, Schulstraße 13
  • Mittwoch, den 26.01.2022 um 18:30 Uhr im Kommunikations-Center, Schlupkothen 49
  • Donnerstag, den 27.01.2022 um 18:30 Uhr im AWO-Treff, Schulstraße 13

Bei den Veranstaltungen gilt laut Greenfiber die 3G-Regelung. Abstände sind einzuhalten, zudem müsse eine Maske getragen werden.