Mutmaßliche Fahrraddiebe festgenommen: Zeuge gab Tipp

52
Ein Polizist hat Handschellen in der Hand. Symbolfoto: Polizei
Ein Polizist hat Handschellen in der Hand. Symbolfoto: Polizei

Langenfeld. Die Polizei hat am frühen Donnerstagmorgen ein mutmaßliches Einbrecher-Duo festnehmen können: Der 36-jährige Mann sowie die 31-jährige Frau stehen im Verdacht, eine Garage aufgebrochen und zwei hochwertige Fahrräder sowie einen Sattel gestohlen zu haben.

Ein Zeuge sah laut Polizei gegen 1.35 Uhr einen Mann und eine Frau in einem Garagenhof am Hagebuttenweg, die sich auffällig verhielten und an einer Garage zu schaffen machten. Die eingetroffenen Beamtinnen und Beamten stellten fest, dass es sich bei den beiden Tatverdächtigen um einen bereits polizeilich in Erscheinung getretenen 36-jährigen Mann aus Monheim sowie eine 31-Jährige, ebenfalls polizeibekannte Frau ohne festen Wohnsitz, handelte.

Neben dem Duo fanden die Beamten ein Mountainbike, ein Pedelec und einen Fahrradsattel. Im Rahmen einer Durchsuchung stellten die Polizisten bei dem 36-Jährigen mehrere Einbruchwerkzeuge und Drogen sicher. Das mutmaßliche Einbrecher-Duo wurde festgenommen und zur Langenfelder Wache gebracht.