Einbruch in Gymnasium: Geld gestohlen

67
Einbrecher waren im Stadtgebiet unterwegs. Symbolfoto: Polizei
Einbrecher waren im Stadtgebiet unterwegs. Symbolfoto: Polizei

Monheim am Rhein. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 1. auf den 2. März, sind bislang unbekannte Tatverdächtige in ein Gymnasium am Berliner Ring eingebrochen.

Die Tatverdächtigen verschafften sich nach Angaben der Polizei zwischen 23.30 und 6.15 Uhr auf Zutritt zu dem Gebäude. Sie durchwühlten mehrere Räume und Büros der Schule.

„Ersten Erkenntnissen zufolge entwendeten sie Bargeld“, so die Polizei. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens ist Gegenstand der Ermittlungen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Monheim, Telefon 02173 9594 6350, jederzeit entgegen.