Umweltausschuss tagt öffentlich Anfang Mai

21
Ein Mikrofon in einem Sitzungssaal. Foto: pixabay
Ein Mikrofon in einem Sitzungssaal. Foto: pixabay

Kreis Mettmann. Am Donnerstag, 5. Mai, tagt im großen Sitzungssaal des Kreishauses in Mettmann (Düsseldorfer Str. 26, 6. Etage) der Ausschuss für Klima-, Umwelt-, Landschafts- und Naturschutz des Kreistages in öffentlicher Sitzung.

Wer die ab 16.30 Uhr stattfindende Sitzung als Besucher mitverfolgen möchte, wird gebeten, sich vorab per Mail an kreistagsbuero@kreis-mettmann.de anzumelden, wie der Kreis Mettmann mitteilt. Die Kreisverwaltung empfiehlt das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

Unter anderem wird es um die Denkmal- und Bodendenkmalpflege im Kreis Mettmann, Windkraft im Kreisgebiet sowie die Aktion „Klimabäume“ gehen. Die Tagesordnung und die Sitzungsunterlagen sind online einsehbar.