„The Voice of Germany“-Sieger Andreas Kümmert in Wülfrath

257
Der Musiker Andreas Kümmert. Foto: Chris Wei
Der Musiker Andreas Kümmert. Foto: Chris Wei

Wülfrath. Die WüRG hat für den 16. Juli den Sänger Andreas Kümmert in den „Fresh Air Club“ eingeladen.

Andreas Kümmert ist ein Allround-Talent. Er ist Blues-, Soul-, und Rocksänger, Gitarrist und Songwriter. Er hat die eindrucksvolle Stimme eines Vollblutmusikers und 2013 die Fernsehzuschauer bei „The Voice of Germany“ mit dem Song „Rocket Man“ begeistert. Jüngst hatte Kümmert mit „Sweet Oblivion“ eine neue Single herausgebracht.

Am 16. Juli ist Kümmert in Wülfrath beim Fresh Air Club der WüRG zu Gast. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Es handelt sich um eine Outdoor-Veranstaltung, entsprechende Kleidung wird empfohlen.

Tickets kosten im Vorverkauf 20 Euro oder an der Abendkasse 25 Euro. Buchungen online unter: www.neanderticket.de.