Pläne zum Ausbau der L239 werden offengelegt

254
Der Fahrradweg an der L239 wurde im Einmündungsbereich Kant- / Ratinger Straße rot markiert. Foto: Kreisstadt Mettmann
Der Fahrradweg an der L239 wurde im Einmündungsbereich Kant- / Ratinger Straße rot markiert. Foto: Kreisstadt Mettmann

Mettmann. Die Pläne für den Ausbau der Landstraße L239 auf Ratinger Stadtgebiet werden vom 1. bis zum 30. Juni zur Einsicht im Rathaus ausgelegt. Das teilt die Stadtverwaltung mit.

Der Landesbetrieb Straßen.NRW hat für das Bauvorhaben die Durchführung des Planfeststellungsverfahrens beantragt.

Die L239 verbindet Ratingen und Mettmann. Im Planungsbereich zwischen der A 3 und der A44 ist die Mettmanner Straße im südwestlichen Stadtgebiet von Ratingen nicht ausgebaut und führt als enge Straße durchs Schwarzbachtal.

Die Straße soll auf 6,50 m verbreitert werden, da aufgrund der schmalen Fahrbahn zurzeit ein Begegnungsverkehr sehr gefährlich ist, insbesondere wenn Linienbusse oder große landwirtschaftliche Fahrzeuge die Straße befahren. Der Oberbau der Straße ist für die starke Verkehrsbelastung nicht ausreichend und in weiten Teilen stark beschädigt.

Entlang des nördlichen Fahrstreifens wird aus Gründen der Verkehrssicherheit für Notfallsituationen durchgehend ein befestigtes Bankett für Fußgänger angelegt.

Die Offenlage der Planunterlagen erfolgt in den Städten Ratingen und Mettmann. Die Einwendungsfrist endet zwei Wochen nach Ende der Auslegungsfrist.

Die Planunterlagen und die Unterlagen über die Umweltbelange (Zeichnungen und Erläuterungen) liegen in der Zeit vom 1. bis einschließlich 30. Juni im Rathaus im Amt für Stadtplanung und Vermessung, Neanderstraße 85, (3. Obergeschoss, Zimmer N 315) aus. Die Pläne können während der Dienststunden eingesehen werden: montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr, montags bis mittwochs von 13 bis 15.30 Uhr und donnerstags von 13 bis 17.30 Uhr.

Die Unterlagen sind darüber hinaus für die Dauer der Offenlage auch im Internet auf der Homepage der Stadt Mettmann und auf der Homepage der Bezirksregierung Düsseldorf einsehbar.