Silberner Meisterbrief für Erkrather Fahrzeugbauer

122
Der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Mettmann, Torben Viehl, mit Jubilar und Geschäftsführer Thomas Bizjak vom Th. Bizjak Karosseriefachbetrieb aus Erkrath, dem stellvertretenden Obermeister Sascha Prause und Obermeister Max Witeczek. Foto: KH ME
Der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Mettmann, Torben Viehl, mit Jubilar und Geschäftsführer Thomas Bizjak vom Th. Bizjak Karosseriefachbetrieb aus Erkrath, dem stellvertretenden Obermeister Sascha Prause und Obermeister Max Witeczek. Foto: KH ME

Erkrath. Am Donnerstag, 19. Mai, hat die Frühjahrsversammlung der Karosserie- und Fahrzeugbauer-Innung des Kreises Mettmann statt gefunden.

Dabei durften der Obermeister Max Witeczek, sein Stellvertreter Sascha Prause sowie der
Geschäftsführer Torben Viehl eine besondere Ehrung vornehmen. Innungsmitglied Thomas Bizjak erhielt zum 25-jährigen Jubiläum seiner bestandenen Meisterprüfung den Silbernen Meisterbrief der Handwerkskammer Düsseldorf.