Ladeneinbruch: Täter flüchten in dunklem Auto

24
Einsatz für die Polizei im Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei
Einsatz für die Polizei im Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei

Langenfeld. Gegen 3.50 Uhr am Montag hat ein Einbrecher versucht, in ein Geschäft auf der Hauptstraße in Langenfeld einzudringen.

Laut Polizei schlug der Täter die Schaufensterscheibe des Ladenlokals ein und versuchte, sich auf diese Weise Zutritt zu dem Geschäft zu verschaffen. Er ist offenbar von Zeugen gestört worden und flüchtete.

Die Zeugen konnten den Täter beschreiben:

  • männlich
  • vermutlich jugendlich
  • ca. 1,70 m bis 1,80 m groß
  • trug einen schwarzen Kapuzenpullover

„Der Täter lief zu einem dunklen Auto, möglicherweise ein 3er-BMW, und stieg auf der Beifahrerseite ein“, so die Behörde. Der BMW fuhr in Richtung Rheindorfer Straße davon.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173 288 6310, jederzeit entgegen.