Mettmann feiert den „Weinsommer“

7015
"Mettmann Impulse" lädt an diesem Wochenende ein zum "Weinsommer". Und die Menschen strömen in Scharen auf den Platz Am Markt. Fotos: Kling

Mettmann. Der Sommer ist da – in Mettmann sogar der „Weinsommer“.

Bürgermeisterin Sandra Pietschmann hat am Freitagabend zusammen mit Jens-Christian Holtgreve von Veranstalter „Mettmann Impulse“ das Weinfest auf dem Platz rund um St. Lambertus eröffnet.

Und die Menschen strömten in Scharen auf den Platz Am Markt. Musik machten Sascha Klaar und seine Band.

Vor allem war überall zu hören: „Endlich ist das wieder möglich“.

Mehr über das Programm steht hier.