Einbruch in Velbert: Womöglich mit falschem Schlüssel

3333
Ein Mann in einer dunklen Wohnung. Foto: Polizei/Symbolbild
Ein Mann in einer dunklen Wohnung. Foto: Polizei/Symbolbild

Velbert. Am Dienstag ist es in der Zeit zwischen 10 und 13.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Sauerbruchstraße in Velbert-Losenburg zu einem Tageswohnungseinbruch gekommen. Das berichtet die Polizei.

Demnach seien ein oder mehrere bislang unbekannte Straftäter auf noch unbekannte Art und Weise, eventuell mit einem falschen Schlüssel, in das Wohnhaus und in eine Wohnung im dritten Obergeschoss eingedrungen. Auf den Innenräumen entwendeten sie Schlüssel, eine schwarze Leder-Geldbörse, eine Debit-Karte sowie rund 2.700 Euro Bargeld.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051 946 6110, jederzeit entgegen.