Hilden: Behörden gehen gemeinsam auf Streife

159
Die Polizei geht in Hilden gemeinsam mit dem Ordnungsamt auf Streife. Foto: Polizei
Die Polizei geht in Hilden gemeinsam mit dem Ordnungsamt auf Streife. Foto: Polizei

Hilden. Die Hildener Polizei und der Ordnungsdienst sind zusammen unterwegs: Die gemeinsamen Streifen finden am Montag, 15. August, und am Freitag, 19. August, jeweils von 13 bis 21 Uhr statt.

Beamtinnen und Beamten der Wache Hilden gehen gemeinsam mit dem Kommunalen Ordnungsdienst der Stadt Hilden in der Hildener Innenstadt rund um die Mittelstraße auf Streife. Während den gemeinsamen Streifengängen sind Polizei und Ordnungsamt jederzeit für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger ansprechbar.

Im Rahmen der Ordnungspartnerschaft zwischen Polizei und Ordnungsamt finden regelmäßig gemeinsame Streifen statt.