Metropolregion-Rheinland-Chef besucht Landrat Hendele

44
Thomas Schauf, Geschäftsführer der Metropolregion Rheinland, und Landrat Thomas Hendele. Foto: Kreis ME
Thomas Schauf, Geschäftsführer der Metropolregion Rheinland, und Landrat Thomas Hendele. Foto: Kreis ME

Mettmann. Thomas Schauf, neuer Geschäftsführer der Metropolregion Rheinland, besuchte jetzt Landrat Thomas Hendele im Kreishaus. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die künftigen Aktivitäten der Metropolregion Rheinland.

Landrat Thomas Hendele begrüßt, dass die Metropolregion Rheinland in Brüssel, Berlin und Düsseldorf ihre Präsenz verstärkt und entsprechende Netzwerke aufbaut. Wie in den vergangenen Jahren wird der Kreis Mettmann die Metropolregion Rheinland hierbei tatkräftig unterstützten. Viele Herausforderungen im Bereich Digitalisierung, Infrastruktur und Standortmarketing lassen sich nur gemeinsam lösen.

Aus diesem Grund wurde die Metropolregion Rheinland 2017 gegründet. Sie hat 35 Mitglieder, darunter den Kreis Mettmann. Ziel ist es, die vielfältigen Kräfte zu bündeln und an einem Strang zu ziehen, um das Rheinland gemeinsam weiterzuentwickeln.