Erkrath-Hochdahl: Neue Kurse und Vorträge im Planetarium

69
Das Observatorium in Erkrath. Foto: SNH
Das Observatorium in Erkrath. Foto: SNH e.V.

Erkrath. Im Planetarium Stellarium in Erkrath-Hochdahl finden neue Kurse und Workshops statt. 

Der Verein Sternwarte Neanderhöhe bietet Kurse, Jugendfreizeiten und Vorträge im Hochdahler Observatorium an. So können Jugendliche unter anderem an einem Fortgeschrittenenkurs in 3D-Druck oder „Löten ohne Limit“ an. Zum Programm gehören ebenso die Telekopsprechstunde oder ein Vortrag über die Entstehung von superschweren schwarzen Löchern im frühen Universum.

Die Angebote richten sich an Teilnehmende verschiedener Altergruppe. Informationen hierzu, zum Programm und zu den Anmeldemodalitäten gibt es online auf der Webseite des Planetariums: www.snh.nrw.