Besucherkinder des Café Lichtblick und Intocast-Vorstandsmitglied Romay Wahl. Foto: Stadt Ratingen
Besucherkinder des Café Lichtblick und Intocast-Vorstandsmitglied Romay Wahl. Foto: Stadt Ratingen

Ratingen. Der Advent hat begonnen und auch die Kinder des Stadtteiltreffs Café Lichtblick in Ratingen-West freuen sich auf diese schöne Zeit. In diesem Jahr gibt es einen ganz besonderen Grund für diese Freude: Die in Ratingen ansässige Firma Intocast hat eine Weihnachtsbaum-Wunschaktion ins Leben gerufen und mit dem Café Lichtblick umgesetzt.

Anzeige

Die Kinder des Stadtteiltreffs haben glitzernd-bunte Wunschkarten gestaltet, auf denen sie einen kleinen Weihnachtswunsch notiert haben. Diese Karten wurden jetzt persönlich durch eine Kinder-Delegation feierlich überreicht und schmücken den großen Weihnachtsbaum im Foyer der Firma. Die Intocast-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben nun die Gelegenheit, sich eine Karte vom Weihnachtsbaum auszusuchen und einem Kind seinen Weihnachtswunsch zu erfüllen.

Kurz vor Weihnachten erhalten die Kinder dann ihre Geschenke. Die neunjährige Ella freut sich schon: „Ich finde es besonders toll, dass alle Kinder ein Geschenk bekommen. Falls ein Wunschzettel nämlich am Weihnachtsbaum hängen bleibt, übernimmt die Firma Intocast die Erfüllung des Wunsches.“