Am Sonntagvormittag findet die Führung durch das Museum statt. Foto: Neanderthal-Museum
Am Sonntagvormittag findet die Führung durch das Museum statt. Foto: Neanderthal-Museum

Mettmann. Am Sonntag, 18. Februar, lädt das Neanderthal-Museum in Mettmann zu einer vormittäglichen Familienführung ein.

Die Teilnehmer besuchen die Neanderthaler an ihrem Lagerplatz, sehen, welche Werkzeuge und Waffen sie benutzt haben, was ihre Lieblingsspeise war, und welche Kleider sie getragen haben. Dabei dürfen viele Objekte, beispielsweise ein echter Mammutzahn, auch in die Hand genommen und untersucht werden.

Geeignet ist die Führung für Kinder ab sechs Jahren. Treffpunkt ist um 11 Uhr im Foyer des Museums. Die Führung dauert eine Stunde, die Teilnahme kostet zzgl. zum Museumseintritt 3,50 Euro für Erwachsene und 2,50 Euro für Kinder. Tickets gibt es online unter www.neanderthal.de.