Spurensicherung nach einem Wohnungseinbruch. Foto: Polizei/Symbolbild
Spurensicherung nach einem Wohnungseinbruch. Foto: Polizei/Symbolbild

Erkrath. Am Samstag ist es zu einem Einbruch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Willbecker Straße in Hochdahl gekommen.

Laut Polizei drangen in der Zeit von 11 bis 19.20 Uhr bisher unbekannte Täter gewaltsam durch die Terrassentür in die Wohnräume der in Hochparterre gelegenen Wohnung ein. „Der oder die Einbrecher durchsuchten diese nach Wertgegenständen und flohen anschließend augenscheinlich auf dem Einstiegsweg unerkannt in unbekannte Richtung“, hieß es. Mehrere Hundert Euro soll die Schadenssumme betragen. Der Beuteschaden konnte im Rahmen der Anzeigenaufnahme nicht näher verifiziert werden.

Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 9480 6450, jederzeit entgegen.