Ein Brandschützer der Feuerwehr. Foto: Volkmann/symbolbild
Ein Brandschützer der Feuerwehr. Foto: Volkmann/symbolbild

Erkrath. Am Donnerstag, 9. Mai, lädt der Löschzug I Alt-Erkrath interessierte Erkratherinnen und Erkrather in der Zeit von 11 bis 20 Uhr zum Tag der offenen Tür im Feuerwehrgerätehaus, Kreuzstraße 63, ein.

Besucherinnen und Besucher erhalten einen Einblick in die tägliche Arbeit der Feuerwehr und können mit den Einsatzkräften ins Gespräch kommen. Kleine sowie große Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Programm: So können sich Kinder und Jugendliche neben Hüpfburg und Sandkasten auf das beliebte Spritzenhaus, ein lustiges Kinderschminken sowie eine Ausstellung der Einsatzfahrzeuge von Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei freuen.

Den Erwachsenen wird ein Reanimations- oder Feuerlöschertraining sowie spannende Vorführungen vom Löschangriff der Jugendfeuerwehr bis hin zum simulierten Fettbrand in einer speziellen Küchen-Kulisse geboten. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei, eine vorherige Anmeldung nicht erforderlich.