Eine Verkehrsunfallflucht wird von der Polizei aufgenommen. Symbolfoto: Polizei
Eine Verkehrsunfallflucht wird von der Polizei aufgenommen. Symbolfoto: Polizei

Erkrath. In der Zeit zwischen Montagnachmittag und Dienstagmittag ist es auf der Lindenstraße in Hochdahl zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen.

Laut Polizei hatte der Fahrer eines schwarzen Daimler C200 sein Fahrzeug gegen 16.30 Uhr am Fahrbahnrand gegenüber der Hausnummer 2 abgestellt. Am Folgetag bemerkte er gegen 12.20 Uhr einen Unfallschaden. Die Beamten schätzen den entstandenen Schaden auf mehrere Hundert Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 9480-6450, jederzeit entgegen.