Die Polizei ermittelt wegen einer Verkehrsunfallflucht. Foto: Polizei/Symbolbild
Die Polizei ermittelt wegen einer Verkehrsunfallflucht. Foto: Polizei/Symbolbild

Haan. Am Dienstag ist es auf einem Parkplatz an der Straße Am Schlagbaum zu einer Unfallflucht gekommen.

„Die Fahrerin eines weißen BMW X3 hatte ihr Fahrzeug gegen 8.30 Uhr auf einem öffentlich zugänglichen Parkplatz hinter einem ehemaligen Bankinstitut geparkt“, berichtet die Polizei. Gegen 14.30 Uhr habe sie einen frischen Unfallschaden am linken vorderen Stoßfänger bemerkt.

Von dem Verursacher fehlte jede Spur. Die Polizei schätzt den an dem BMW X3 entstandenen Schaden auf etwa 2.500 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Haan, Telefon 02129 9328 6480, jederzeit entgegen.