Das Frauen-Wirtschaftsforum findet wieder statt. Foto: pixabay
Das Frauen-Wirtschaftsforum findet wieder statt. Foto: pixabay

Kreis Mettmann. Das achte Frauen-Wirtschaftsforum findet in diesem Jahr unter dem Motto „women2Business goes digital“ am 2. September, von 9 bis 12 Uhr in rein digitaler Form statt.

Wie in den Vorjahren laden dazu die IHK Düsseldorf und das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Düsseldorf und Kreis Mettmann gemeinsam ein. Gesendet wird live aus dem Ernst-Schneider-Saal der IHK Düsseldorf. Virtuell begrüßt werden die Teilnehmenden von Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen (MHKBG).

Die Keynote zum Thema „Warum vielfältige Teams und Unternehmergeist so wichtig sind“ hält Dr. Simone Bagel-Trah, Vorsitzende des Aufsichtsrates und des Gesellschafterausschusses der Henkel AG & Co. KGaA. Ferner stehen die Themen „Erfolgreiche Führung im Job-Sharing“ und „Karriere in kleinen und mittleren Unternehmen“ auf dem Programm.

Interessentinnen können sich ab sofort online anmelden unter www.duesseldorf.ihk.de, Webcode 119138104.